changing Language

Sprache wird geändert

BDS Wing Tsjun International

Boehlig Defense Systems

17 März

Sifus in Kilts? Wo gibt es denn das?



Der große Schottische BDS-Event in Inverness hatte dieses und vieles weitere zu bieten.

Neben Wing-Tsjun-Lehrgängen und Prüfungen für Erwachsene mit Großmeister Thommy Luke Böhlig und fünf weiteren Sifus, gab es für das Publikum eine riesige Kinder-Gürtelprüfung und das erste BDs-Turnier der Welt zu sehen;

Die jungen Teilnehmer/innen traten individuell und im Team in den Bereichen Formen, Notfalltechniken und Touch Sparring gegeneinander an. Gegen Ende des Turniers konnten mehrere glückliche Teilnehmer Pokale entgegen nehmen.

Doch es gab noch weitere Highlights. Die Teilnehmer aus aller Welt freuten sich über Ausflüge zum berühmten Loch Ness, Loch Morlich, die Altstadt von Inverness und die Whiskey-Destillerie Glenfiddich.

Die fünf Tage wurden abgerundet durch einen Empfang im Rathaus von Inverness. Beirat Kenneth MacLeod empfing die internationale Delegation und würdigte die Arbeit Sifu Oana Stan´s und GM Böhlig´s in Schottland.

Nach Reden der Schottischen Nationaltrainerin und des Verbandsleiters sowie traditionellem Tanzes, wurde Sifu und Simo eine private Tour durch das Townhouse zuteil und die darauf folgende gala bot etwas für jeden der vielen Teilnehmer.

Unser Dank gilt Sifu Oana Stan, Stephen Hassan und dem tollen Schottischen BDS-Team für einen wundervollen, unvergesslichen Event!




bitte warten …

Ihre Session ist abgelaufen.
zum Weitermachen